Stand Normung EN

CEN/TC 79 „Respiratory Protective Devices“ (aktuell: 2019-05-14)

ENTitel (E, D)
Respiratory protective devices Atemschutzgeräte
Ausgabe
EN
Ausgabe
DIN EN
132:1998Definitions of terms and pictogramsDefinitionen von Begriffen und Piktogramme12-9802-99
133:2001Classification
Einteilung
10-0102-02
134:1998Nomenclature of componentsBenennungen von Einzelteilen01-9803-98
135:1998List of equivalent terms
Liste gleichbedeutender Begriffe
12-9802-99
136:1998Full face masks – RTMVollmasken – APK01-98corr.12-0304-98corr.08-04
137:2006Self-contained open-circuit compressed air breathing apparatus with full face mask – RTM Behältergeräte mit Druckluft (Pressluftatmer) mit Vollmaske – APK(Neue Ausgabe in Vorbereitung Ziel Ende 2020, mit höheren Wärmestrahlungsanforderungen für Typ 2; Struktur und Benennung bleibt erhalten)11-0601-07
138:1994Fresh air hose breathing apparatus for use with full face mask, half mask or mouthpiece assembly – RTM
Frischluft-Schlauchgeräte in Verbindung mit Vollmaske, Halbmaske oder Mundstückgarnitur – APK
08-9412-94
140:1998Half masks and quarter masks – RTMHalbmasken und Viertelmasken – APK09-98corr.12-9912-98
142:2002Mouthpiece assemblies – RTM
Mundstückgarnituren – APK
04-0208-02
143:2000Particle filters – RTMPartikelfilter – APK02-0005-00
143/A1:2006Amendment: Elektrostaten05-0602-07
144-1:2000Gas cylinder valves- Part 1: Thread connections for insert connector
Gasflaschenventile – Teil 1: Gewindeverbindung am Einschraubstutzen(dieser Stand ist weiterhin der im OJEU gelistete Stand und kann weiter angewendet werden)
08-0011-00
144‑1/A1:2001Amendment 104-0309-03
144‑1/A2:2005Amendment 206-0509-05
144-1:2000RPD – Gas cylinder valves- Part 1: Inlet connections
Atemschutzgeräte – Gasflaschenventile – Teil 1: Eingangsanschlüsse(dieser Stand ist nicht gelistet im OJEU. Ähnlich Vorgängerversion, jedoch mit höheren Anforderungen bei der Beurteilung im Test; geänderte Kennzeichnung; derzeit kaum Ventile nach diesem Stand verfügbar)
05-1806-18
144-2:2019RPD – Gas cylinder valves – Part 2: Outlet connections Gasflaschenventile – Teil 2: Ausgangsanschlüsse05-1806-18
144-3:2003Gas cylinder valves – Part 3: Outlet connections for diving gases Nitrox and oxygenGasflaschenventile – Teil 3: Gewindeverbindung am Ausgangsstutzen für die Tauchgase Nitrox und Sauerstoff02-0306-03
145:1997Self contained closed-circuit breathing apparatus compressed oxygen or compressed oxygen-nitrogen type – RTM
Regenerationsgeräte mit Drucksauerstoff/-stickstoff – APK
08-9709-97
145/A1:2000Amendment 103-0006-00
148-1:2019Threads for facepieces – Part 1: Standard thread connection Gewinde für Atemanschlüsse – Teil 1: Rundgewindeanschluß 05-19
148-2:1999Threads for facepieces – Part 2: Centre thread connectionGewinde für Atemanschlüsse – Teil 2: Zentralgewindeanschluß02-9904-99
148-3:1999Threads for facepieces – Part 3: Thread connection M 45 x 3 Gewinde für Atemanschlüsse -Teil 3: Gewindeanschluß M 45 x 302-9904-99
149:2009Filtering half masks to protect against particles – RTM
Filtrierende Halbmasken zum Schutz gegen Partikeln – APK
05-0908-09
RTM = Requirements, testing, marking
APK = Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung
ENTitel (E, D)
Respiratory protective devicesAtemschutzgeräte
AusgabeENAusgabeDIN EN
250:2000Open-circuit self -contained compressed air diving apparatus – RTMAutonome Leichttauchgeräte mit Druckluft  – APK04-1407-14
250/A1:2006Amendment 105-0608-06
269:1994Powered fresh air hose breathing apparatus incorporating a hood – RTM Frischluft-Druckschlauchgeräte mit Motorgebläse in Verbindung mit Haube – APK07-9412-94
402:2003Lung governed demand self contained open-circuit compressed air breathing apparatus with full face mask or mouthpiece assembly for escape – RTM
Lungenautomatische Behältergeräte mit Druckluft (Pressluftatmer) mit Vollmaske oder Mundstückgarnitur  für Selbstrettung – APK
05-0309-03
403:2004Filtering devices with hood for escape from fire – RTMFiltergeräte mit Haube zur Selbstrettung bei Bränden – APK05-0408-04
404:2005Filter self-rescuer from carbon monoxide with mouthpiece assembly Filterselbstretter mit Mundstückgarnitur zum Schutz gegen Kohlenmonoxid04-0507-05
405:2009Valved filtering half masks to protect against gases or gases and particles – RTM
Filtrierende Halbmasken mit Ventilen zum Schutz gegen Gase oder Gase und Partikeln – APK
05-0908-09
529:2005Recommendations for selection, use, care and maintenance – Guidance document Anleitung zur Auswahl und Anwendung von Atemschutzgeräten10-0501-06
1146:2005Self-contained open circuit compressed air breathing apparatus incorporating a hood for escape (compressed air escape apparatus with hood) – RTMBehältergeräte mit Druckluft mit Haube für Selbstrettung (Druckluftselbstretter mit Haube) – APK10-0512-05
1827:2009Half masks without inhalation valves and with seperable filters to protect against gases or gases and particles or particles only – RTM
Halbmasken ohne Einatemventile und mit trennbaren Filtern zum Schutz gegen Gase, Gase und Partikeln oder nur Partikeln – APK
06-0911-09
12021:2014Compressed air for breathing apparatusAtemgeräte – Druckgase für Atemschutzgeräte04-1407-14
12083:1998Filters with breathing hoses (Non-mask mounted filters) – Particle filters, gas filters and combined filters – RTM Filter mit Atemschlauch – (Nicht am Atemanschluß befestigte Filter) – Gasfilter, Partikelfilter und Kombinationsfilter – APK04-9806-98
12941:2008Powered filtering devices incorporating a helmet or a hood – RTM
Gebläsefiltergeräte mit Helm oder einer Haube – APK(Neue Ausgabe 2019 in Vorbereitung)
11-0802-09
12942:2008Power assisted filtering devices incorporating full face masks, half masks or quarter masks – RTMGebläsefiltergeräte mit Vollmaske, Halbmaske oder Viertelmaske – APK(Neue Ausgabe 2019 in Vorbereitung)11-0802-09
13274Methods of test
Prüfverfahren 
  
-1:2001Part 1: Determination of inward leakage and total inward leakageTeil 1: Bestimmung der nach innen gerichteten Leckage und der gesamten nach innen gerichteten Leckage01-0104-01
-2:2001Part 2: Practical performance testsTeil 2: Praktische Leistungsprüfungen(Neue Ausgabe 2019 in Vorbereitung)01-0104-01
-3:2001Part 3: Determination of breathing resistanceTeil 3: Bestimmung des Atemwiderstandes09-0103-02
-4:2001Part 4: Flame testsTeil 4: Flammenprüfungen(Neue Ausgabe 2019 in Vorbereitung)08-0111-01
-5:2001Part 5: Climatic conditionsTeil 5: Klimabedingungen04-0110-01
-6:2001Part 6: Determination of carbon dioxide content of inhalation air
Teil 6: Bestimmung des Kohlenstoffdioxid-Gehaltes der Einatemluft
12-0103-02
RTM = Requirements, testing, marking
APK = Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung
ENTitel (E, D)
Respiratory protective devicesAtemschutzgeräte
Ausgabe
EN
Ausgabe
DIN EN
-7:2008Part 7: Determination of particle filter penetrationTeil 7: Bestimmung des Durchlasses von Partikelfiltern01-0804-08
-8:2002Part 8: Determination of dolomite dust cloggingTeil 8: Bestimmung des Einspeicherns von Dolomitstaub12-0204-03
13794:2002Self-contained closed-circuit breathing apparatus for escape – RTMIsoliergeräte für Selbstrettung – APK(Neue Ausgabe 2020 in Vorbereitung)11-0204-03
13949:2003Open-circuit self-contained diving apparatus for use with compressed Nitrox and oxygen- RTMAutonome Leichttauchgeräte mit Nitrox-Gasgemisch und Sauerstoff- APK02-0306-03
14143:2003Self-contained re-breathing diving apparatus – RTMAutonome Regenerationstauchgeräte – APK07-1310-13
14387:2008Gas filter(s) and combined filter(s) – RTMGasfilter und Kombinationsfilter – APK(Neue Ausgabe 2019 in Vorbereitung)01-0805-08
14435:2004Self-contained open circuit compressed air breathing apparatus with half mask designed to be used with positive pressure only – RTMBehältergeräte mit Druckluft (Pressluftatmer) mit Halbmaske zum Gebrauch für Überdruck – APK08-0410-04
14529:2005Self-contained open-circuit compressed air breathing apparatus with half mask designed to include a positive pressure lung governed demand valve for escape purposes only – RTMBehältergeräte mit Druckluft (Pressluftatmer) mit Halbmaske in der Ausführung mit einem Überdrucklungenautomaten nur für Fluchtzwecke – APK08-0501-06
14593-1:2005RPD – Compressed air line breathing apparatus with demand valve – Part 1: Apparatus with a full face mask – RTMAtemschutzgeräte – Druckluft-Schlauchgeräte mit Lungenautomat – Teil 1: Geräte mit einer Vollmaske – APK05-1807-18
14593-2:2005Compressed air line breathing apparatus with demand valve – Part 2: Apparatus with a half mask at positive pressure – RTMDruckluft-Schlauchgeräte mit Lungenautomat – Teil 2: Geräte mit einer Halbmaske und Überdruck – APK(Zurückgezogen)04-0507-05corr.05-06
14594:2018RPD – Continous flow compressed air line breathing apparatus – RTMDruckluft-Schlauchgeräte mit kontinuierlichem Luftstrom – APK05-1807-18
15333-1:2008Respiratory equipment — Open-circuit umbilical supplied compressed gas diving apparatus — Demand apparatusAtemgeräte — Schlauchversorgte Leichttauchgeräte mit Druckluft — Lungenautomatisch gesteuerte Geräte10-0905-10
15333-2:2009Respiratory equipment – Open-circuit umbilical supplied compressed gas diving apparatus – Part 2: Free flow apparatusAtemgeräte — Schlauchversorgte Leichttauchgeräte mit Druckluft — Konstantdosierende Geräte02-0907-09
      
RTM = Requirements, testing, marking
APK = Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung