Einsatzbefehl (Zusatzinformation)

Die Art und Weise, den Zeitpunkt und den Inhalt des Einsatzbefehls legt die FwDV 100 “Führung und Leitung im Einsatz” fest.

Beispiel:

Lageübersicht:

„Achtung! Brennt Wohnung im 1. OG, 1 Bewohner noch in der Wohnung, Zugang über Steintreppe im Treppenhaus, Strom abgeschaltet, Gashauptahn geschlossen“

Einsatzbefehl:

„Angriffstrupp – zur Menschenrettung – in brennende Wohnung – mit Wasser am C-Strahlrohr und unter Pressluftatmer – Rettung des Bewohners – über Treppenhaus in die Wohnung – vor!“